5 Erfolgsfaktoren für die Einführung einer Social Intranetlösung

  • 09.11.2020 09:58
  • Marc Ruoß
  • IT-Consulting

Die Umsetzung einer digitalen Strategie im Unternehmen beruht nicht nur auf einer einzelnen Maßnahme, sondern auf zahlreichen verschiedenen Faktoren, die sich gegenseitig bedingen und die für eine erfolgreiche Umsetzung einer Social Intranetlösung gegeben sein sollten.

Weiterlesen

Digitale Transformation 2020 – so gelingt es auch in Ihrer Bank

  • 28.10.2020 09:46
  • Marc Ruoß
  • IT-Consulting

Digitales Denken im Unternehmen spart Zeit und Geld – ist aber nicht immer einfach umzusetzen. Während Computer, Notebooks, Smartphones und das Internet den Arbeitsalltag bereits schneller und effizienter machen, hat die Digitalisierung in vielen Bereichen noch Nachholbedarf. Schätzungen gehen davon aus, dass allein im DACH-Raum ca. 45 Prozent der Unternehmen die Digitalisierung in nicht ausreichendem Maße oder nicht schnell genug vorantreiben.

Weiterlesen

Digitalisierung – Wenn nicht jetzt, wann dann?

  • 07.09.2020 11:32
  • Marc Ruoß
  • IT-Consulting

Die Corona-Krise zeigt, dass auch die Finanzbranche digitaler werden muss. Wie überall musste auch hier der Arbeitsalltag innerhalb kürzester Zeit neu organisiert werden. So spielen Homeoffice und digitales Arbeiten plötzlich eine sehr zentrale Rolle. Auch in Sachen Kommunikation, Teamarbeit und zentraler Datenhaltung sind auf einmal neue Lösungsansätze gefragt.

Weiterlesen

Warum ist ein digitales Mindset für Führungskräfte so wichtig?

  • 27.07.2020 09:11
  • Marc Ruoß
  • IT-Consulting

„Wer analog denkt, wird die Vorteile der Digitalisierung nie verstehen.“ Dieses Zitat erfasst im Wesentlichen die Grundproblematik im Kern. Auch heute noch sind viele Führungskräfte mit dem Thema Digitalisierung überfordert und tun sich schwer damit, neue Wege einzuschlagen.

Weiterlesen

Intranetportal im Baukastensystem – so klappt der Einstieg in die Digitalisierung.

  • 15.06.2020 09:37
  • Marc Ruoß
  • IT-Consulting

Die Kernidee eines modular aufgebauten Softwaresystems besteht vor allem darin, aufeinander abgestimmte und miteinander interagierende Standardmodule einzusetzen, aber zeitgleich flexibel zu bleiben. Das Baukastensystem lässt sich auch als eine Dekomposition eines Systems in weitgehend unabhängige Teilsysteme bzw. Apps beschreiben.

Weiterlesen