Der Trend zum Outsourcing von Aufgaben, die nicht zum Kerngeschäft eines Kreditinstitutes gehören, nimmt zu. Die Reduzierung von Kosten, die Erhöhung der Betriebssicherheit, die Vermeidung technisch bedingter Betriebsrisiken und die Erhöhung der Servicequalität sind wichtige Triebfedern dieser Entwicklung.

Seit 2012 ist die online-Bankformulare GmbH – eine Tochtergesellschaft der Bank-Media GmbH – via Crednet an das OSPlus-System der Sparkassen Finanz Informatik angebunden. Diese Verbindung bedeutet, dass die Informationstechnik der online-Bankformulare GmbH von der FI geprüft wurde und einer ständigen Kontrolle unterliegt.

Die online-Bankformulare GmbH nutzt die OSPlus-Schnittstelle um die sensiblen Kundendaten der Sparkassen sicher via Crednet für die Personalisierung von Zahlungsverkehrsvordrucke zu transportieren.

Über die Sparkassen Finanz Informatik:

Die FI bietet ihren Kunden ein umfassendes Angebot an IT-Dienstleistungen und Services, die mehr Raum für das Kerngeschäft schaffen, dabei Kosten senken und gleichzeitig höchste Qualität bieten. Dazu gehören beispielsweise leistungsfähige OSPlus-Komponenten für die Überwachung von KSB-Endgeräten, für das Cash-Management und für die Sicherheit der Netze bzw. die Sicherheit im Internet und vieles mehr.

Sparkassen Finanz Informatik

https://www.f-i.de/