Immer mehr Banken suchen eine Alternative zu Lotus Notes

Immer mehr Banken suchen eine Alternative zu Lotus Notes

  • 17.07.2017 09:22
  • Marc Ruoß
  • IT-Consulting

Was haben so bekannte Konzerne wie Henkel, Daimler und Evonic gemeinsam? Alle haben sich dazu entschieden IBM Notes (früher Lotus Notes) durch eine Alternative abzulösen. Die Gründe dafür sind ganz unterschiedlich gelagert. Neben den finanziellen Aspekten werden häufig mehr Flexibilität bei Collaborations-Projekten und vor allem interne Mitarbeiterkommunikation als Hauptgründe angeführt.

Im Zeitalter der Digitalisierung und Industrie 4.0 werden smarte Intranetlösungen immer wichtiger für Finanzinstitute und Unternehmen. Der Trend geht eindeutig zum digitalen Arbeitsplatz der Zukunft. Vor allem moderne und flexible Kommunikations- und Arbeitsumgebungen bieten viele Vorteile bei der Kommunikation, Vernetzung, Zusammenarbeit und Prozessautomatisierung. So steigern Sie die Mitarbeiterzufriedenheit und fördern den Austausch von Informationen und Wissen unter den Mitarbeitern.

Mobil, flexibel und immer verfügbar – mit dem Bank Media Intranet & Digital Working Portal zum digitalen Workplace

Mit dem Bank Media Intranet & Digital Working Portal binden Sie Menschen und Informationen in Prozesse ein, fördern die standortunabhängige Kommunikation innerhalb des Finanzinstituts, konsolidieren und vereinfachen vorhandene Anwendungen, managen Dokumente und Projekte und machen ihre Anwendungen mobil. Vor allem die übergreifende Nutzung erleichtert allen Mitarbeitern im Finanzinstitut die Arbeit mit der digitalen Plattform.

Diese Funktionen werden im Bank Media Intranet & Digital Working Portal verfügbar sein:

  • Unternehmenshandbuch
  • Individuell konfigurierbare Favoritennavigation
  • Workflowmanagement
  • Projektmanagement
  • Telefonbuch
  • Aktuelle News und Ankündigungen
  • Aufgaben-App
  • Personalstammverwaltung
  • Flexibles Workflow- und Prozessmanagement
  • Responsives Design ermöglicht arbeiten auf allen Mobile Devices
  • Mitarbeiterinformationen, Prozesse für bankinterne Formulare, Hardwareübersicht, Benutzerverwaltung, Arbeitsanweisungen oder Konditionen können zentral bereitgestellt werden
  • Checklisten
  • Arbeitszeiterfassung
  • Bestellwesen

So könnte Ihr Bank Media Intranet & Digital Working Portal aussehen:

Sie möchten weitere Informationen zum Bank Media Intranet & Digital Working Portal? Dann senden Sie uns eine E-Mail an info@bankmedia.de.

Zurück

Rückruf

Dieses Thema interessiert mich.
Bitte rufen Sie mich zurück.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden, dass die von mir hier eingegebenen Daten elektronisch erhoben, gespeichert und verarbeitet werden. Ich weiß, dass meine Daten dabei ausschließlich zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nach erfolgter Bearbeitung wieder gelöscht werden.