Ist Ihre Bank schon fit für die neuen Anforderungen?

Ab 21. November 2016 gelten die neuen Richtlinien für einheitliche ZV-Vordrucke. Zu diesem Termin erfolgt die technische Umstellung vom DTA- auf das XML-Format im Elektronischen Massenzahlungsverkehr. Um die Bearbeitung von Scheck-, Reisescheck- und Wechselvorgängen im Interbankenverhältnis weiterhin effektiv zu gestalten, werden diese Bankformulare angepasst.

Mit der Nutzung der ISO 20022 XML-Nachrichten im Scheckeinzug wird die Zahlungsverkehrsabwicklung auf die gleiche Format-Basis gestellt wie der Überweisungs- und Lastschriftverkehr.

Die wichtigsten Änderungen im Überblick:

  • Die Datenformate werden auf das ISO 20022 Format umgestellt.
  • Die IBAN ist zukünftig die verbindliche Kundenkennung im Scheckverkehr.
  • Maßgeblich für Scheckvordrucke sind ab 21. November 2016 die neu überarbeiteten „Richtlinien für einheitliche Zahlungsverkehrsvordrucke (2016)“.
  • „Altvordrucke“ dürfen ab 21. November 2016 nicht mehr produziert werden. Restbestände können allerdings aufgebraucht werden.
  • Über die BLZ-Datei hinausgehende BIC können somit nicht auftreten.
  • ISE und BSE bleiben als getrennte Verfahren bestehen (Betragsgrenze unverändert).
  • Der Austausch der Images im ISE-Verfahren bleibt unverändert und erfolgt weiterhin über das ExtraNet der Deutschen Bundesbank.
  • Das Leistungsangebot der Bundesbank zur subsidiären Umwandlung von Scheckbelegen für Kreditinstitute wird zum 21. November 2016 eingestellt.

Wir haben bereits alle Anforderungen in unseren Online-Shops implementiert und können pünktlich zum Stichtag auf die neuen Scheckformulare umstellen.

5 gute Gründe jetzt auf ein flexibles und modernes Online-Shopsystem umzustellen

Wir sagen Ihnen, warum Sie jetzt auf die innovativen Shopsysteme von Bank-Media GmbH umstellen sollten.

  • Unsere Online-Shops sind nicht hardwareabhängig. Das heißt, Sie sind nicht auf Anpassungen Ihres Druckerherstellers angewiesen.
  • Wir nehmen gesetzliche Änderungen oder Anpassungen von Zahlungsverkehrsvordrucken automatisch für Sie vor. Sie müssen sich um nichts kümmern.
  • Innovative Zahlungsverkehrsvordrucke erhalten Sie inklusive. Bei uns längst im Einsatz: Bankformulare mit QR-Code (DIN-lang und DIN A4) für SEPA
  • Überweisungen; SEPA-Zahlscheine sowie SEPA-Spendenzahlscheine.
  • Wir bieten Ihnen Top-Qualität zu unschlagbaren Preisen.
  • Deutliche Kostenersparnisse für das Finanzinstitut.

Überlassen Sie die Arbeit uns! Wir kümmern uns gerne um Ihre Zahlungsverkehrsvordrucke.